MAX AICHER CHARITY CUP 2019

Max Aicher Charity Cup 2019 im Colfclub Anthal – Waging am See 01.06.2019

Am 01.06.2019 waren Walter und ich und weitere Golfer mit Behinderung zum Max Aicher Charity Cup 2019 im Golfclub Anthal-Waging am See eingeladen. Bei bestem Golfwetter ging es um 08:00 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück los. Um 09:00 Uhr ging dann der erste Flight auf die Runde. Mein Flight war kurz nach 10:00 Uhr dran und so verkürzte ich mir die warte Zeit mit dem testen eines original Biathlongewehrs, umgebaut auf eine Laserzieleinrichtung, und interessanten Gesprächen mit dem Clubpräsidenten und Armin Bittner vertreiben. Nach 5,5 Stunden, viel Sonne und guter Laune waren wir mit den 18 Loch fertig und wir konnten uns der nächsten Herausforderung, Biathlon meets Golf, stellen. Jeder Flight bestimmte 2 Golfer die Putten und 2 die schossen. Als 3. Schütze kam dann Magdalena Neuner bei jedem Flight zur Unterstützung dazu. Dann wurde auf Zeit Abwechselnd Geschossen und Geputtet, 5 Schuss – 5 Putts – 5 Schuss – 5 Putts – 5 Schuss. Der Flight mit der schnellsten Zeit hatte gewonnen. Es musste jeder solange Schießen bzw. Putten bis er 5 Treffer oder 5 Golfbälle eingelocht hatte.

Anschließen war dann, nach einer kurzen Pause für´s frisch machen und umziehen, die Siegerehrung, Grußworte etc. angesagt bevor wir zum gemütlichen Teil des Abends im extra aufgebauten Bierzelt übergingen. Nach einem langen, aber schönen, Golftag, Walter und ich fuhren um 06:30 Uhr Zuhause los, netten und interessanten Gesprächen und einer Menge neuer Bekannte, traten wir um 22:30 Uhr die Heimreise an und waren gegen 0:00 Uhr wieder Zuhause. Danke an Max Aicher an den Hauptsponsor und Namensgeber des Turniers, den Golfclub Anthal – Waging am See, an alle Helfer und Helferinnen und natürlich alle Spender die dazu beigetragen haben das mit einer Spendensumme von 50000 Euro drei in Not geratene Familien unterstützt werden konnten.

Der Golfclub Anthal – Waging am See ist sehr schön in die Landschaft eingebettet und so musste man nicht viel am Gelände modellieren. Die 9 Loch sind zwischendurch für uns Rollstuhlfahrer nicht sehr einfach zu spielen. Es sind viele Schräglagen und Steigungen zu überwinden, Aber wir können jede Bahn spielen. Die Bahn 9 ist für Rollstuhlgolfer etwas kürzer, da wir nicht zum Herrenabschlag können und somit von Orange abschlagen müssen.

Die Leute sind sehr freundlich und nett und wir haben uns dort sehr wohlgefühlt und Walter und ich kommen sicher bald mal wieder vorbei.

Bilder Max Aicher Charity Cup 2019

Die folgenden Bilder wurden vom Fotografen gemacht.

Heroische Grüße
Euer Rainer

Neue Partnerclubs

Golf-Club Ingolstadt

Fahrts nicht nach Ingolstadt wegen dem Reinheitsgebotes für das Bayerische Bier sondern des Golf-Clubs Ingolstadt wegens! Gegründet wurde der Golf-Club Ingolstadt e. V. im Jahr 1977 von einer Gruppe Interessierter unter der Führung von Herrn Hermann Mayer (Gründungspräsident). Der Platz wurde als 6 Loch-Anlage mit einer Driving Range (Übungsanlage) gestartet. Im Jahr 1999 wurde die […]

Alle Partnerclubs

Events

Golf und Camping 2020
Wann: Juni 29, 2020 – Juli 4, 2020 ganztägig

Golf & Camping 2020 Golf&Camping - anmelden a.s.a.p. da gerne ausgebucht... Routenplanung läuft ….

Alle Events

Latest News

Golfheroes meets Biathlon

Im dritten Jahr hintereinander durften wir Golfheroes ins schöne Ruhpolding fahren, um dort mit den Mitgliedern eine kleine Golf und Biathlon Challenge auszuspielen. Bei herrlichem Wetter war wieder einiges geboten. Von einer am Morgen holländisch geprägten Rosalie, einer präsidialen Bierdusche (Heinz, das muss er bei einem Münchner Fußballclub des Öfteren gesehen haben), einen spannenden Schießwettkampf […]

Alle News

Newsletter 

© Copyright - Königlich Bayerische GolfHeroes

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram