INTERNATIONALE ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFTEN 2017

Offene Internationale Österreichische Meisterschaften der Golfer/Innen mit Behinderung 2017

Vom 01. bis 03. September spielte ich zum ersten Mal die Int. Österreichischen Meisterschaften der Golfer/Innen mit Behinderung. Diese fanden in diesem Jahr im wunderschönen Golfclub Linz-Luftenberg statt. Für mich mit 120 Kilometer Anfahrt, mal eine kurze Anreise.

Am Freitag den 01. September stand ein Teamwettbewerb statt. Bei diesem spielten immer 3 Golfer zusammen, egal ob Behindert oder nicht. So legten wir um 11 Uhr an Tee 6 los. Leider hatte das Wetter nicht viel übrig für uns Golfer und so wurde diese Turnierrunde nach 13 Löchern abgebrochen. Es war einfach viel zu nass und der Platz musste ja noch 2 Tage halten. Die Siegerehrung war dann natürlich sehr schnell vorbei und die Sieger wurden durch das Losverfahren ermittelt.

Am Samstag sah es dann mit dem Wetter schon wieder besser aus und wir konnten trocken und sogar bei teilweise Sonnenschein, ein komplette Runde spielen. Ich hatte mit Fuchs Doris, auch eine Rollstuhlgolferin aus Österreich, eine sehr nette Flightpartnerin und so wurden uns die 6 Stunden die wir gespielt haben nicht zu lang. Nachdem alle Flights ihre Scorekarte abgegeben hatten, lag ich in der Klasse für Rollstuhl auf dem 4 Nettoplatz bei 8 Rollstuhlgolfern.

Alle Teilnehmer waren nun gespannt was wird am Sonntag sein. Leider meinte das Wetter es wäre genug mit dem Golf für dieses Wochenende und so setzte pünktlich nach der Runde der Dauerregen ein und es hört erst am Sonntag den 03.09. um 7 Uhr früh wieder auf zu regnen.

So blieb es bei meinem 4. Nettoplatz und ich war doch sehr zufrieden mit mir. auf den Plätzen 5 bis 8 waren 2 der besten Rollstuhlgolfer Europas und da stellte sich mir nur die Frage: War ich so gut oder die beiden so schlecht?

Wir nutzen dann am Sonntag die Zeit und drehten einen kleinen Bericht für den ORF welcher dann auch ausgestrahlt wurde.
So endete, aus meiner Sicht, ein nicht einmal so schlechtes Golfwochenende und ich konnte mit meinem 4. Platz durchaus zufrieden nachhause fahren.

Heroische Grüße
Euer Rainer

Neue Partnerclubs

Golf-Club Ingolstadt

Fahrts nicht nach Ingolstadt wegen dem Reinheitsgebotes für das Bayerische Bier sondern des Golf-Clubs Ingolstadt wegens! Gegründet wurde der Golf-Club Ingolstadt e. V. im Jahr 1977 von einer Gruppe Interessierter unter der Führung von Herrn Hermann Mayer (Gründungspräsident). Der Platz wurde als 6 Loch-Anlage mit einer Driving Range (Übungsanlage) gestartet. Im Jahr 1999 wurde die […]

Alle Partnerclubs

Events

Lions Club München König Otto - Charity in Valley
Wann: Juli 15, 2020 ganztägig
Wo: Golfclub Valley, Am Golfpl. 1, 83626 Valley, Deutschland

Charity-Golfturnier des Lions-Club München König Otto: Save the date Mittwoch den 15. Juli 2020 im Golfclub Valley.

Alle Events

Latest News

Golfheroes meets Biathlon

Im dritten Jahr hintereinander durften wir Golfheroes ins schöne Ruhpolding fahren, um dort mit den Mitgliedern eine kleine Golf und Biathlon Challenge auszuspielen. Bei herrlichem Wetter war wieder einiges geboten. Von einer am Morgen holländisch geprägten Rosalie, einer präsidialen Bierdusche (Heinz, das muss er bei einem Münchner Fußballclub des Öfteren gesehen haben), einen spannenden Schießwettkampf […]

Alle News

Newsletter 

© Copyright - Königlich Bayerische GolfHeroes

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram